Rund 70 Auszubildende freigesprochen

Rund 70 Auszubildende freigesprochen

Am Samstag, den 31. August 2019, fand die jährliche Freisprechungsfeier der Bäcker-Innung Ruhr in den Räumlichkeiten der Spielbank Hohensyburg statt.

Eröffnet wurde die feierliche Veranstaltung durch den Obermeister Jörg Rupprecht und den Geschäftsführer der Bäcker-Innung Ruhr, Herrn Michael Bartilla. „In diesem Jahr haben rund 90 % unserer Prüfungsabsolventen bestanden“, so Jörg Rupprecht voller Stolz. Michael Bartilla ergänzt in seiner Ansprache die gute Situation im Bäckerhandwerk und weist auf den Fachkräftebedarf hin.

Die anschließend auftretenden „Physikanten“ sorgten mit ihren Experimenten für jede Menge Spaß beim gesamten Publikum. Hier war nicht nur zuschauen angesagt, denn die Anwesenden mussten selber Hand anlegen.

-> zur Pressemitteilung